KÖPPL GEKKO

Der neue Maßstab für Innovationen

Sicherheit – Funktionalität – Technik – Ergonomie – Leistung – Modularität

Ausgezeichnete Qualität und Innovation – made in Germany

Mehr Informationen

zum neuen Maßstab für Innovationen

Köppl GEKKO Katalog

Suchen Sie einen Köppl Fachhändler in Ihrer Nähe

Unser Händlernetz:

Händlerübersicht

Vereinbaren Sie einen Termin

Bei einem Händler, vor Ort oder auf einer unserer Messestände

Wir stehen für Sie zur Verfügung!

Der GEKKO setzt völlig neue Maßstäbe für Sicherheit, Bedienkomfort und Innovation.

Aus langjähriger Erfahrung im Einachsbereich – besonders auch für schwere Arbeitsbedingungen in Hanglagen und schwer zugänglichen Stellen – hat KÖPPL die optimalsten Elemente seiner Produkte in einer Maschine vereinigt und sorgt mit innovativen Optionen, wie der Achsverschiebung während der Fahrt und der Funk-Fernsteuerung für optimale Sicherheit und Komfort.

Zusätzlich zu den hilfreichen Innovationen wie Tempomat, Köppl EasyDrive, Armaturenbrett mit Farbdisplay und der original Köppl Turnaround-Aktivlenkung wurde besonders Wert auf die Kraftübertragung und Robustheit im Einsatz Wert gelegt. Eine Maschine, die die tägliche Arbeit erleichtert und das Optimum an Leistung und Effizienz für über 20 spezialisierte Köppl Anbaugeräten zur Verfügung stellt.

Lernen Sie die neue Generation an robusten, leistungsstarken und innovativen Einachsern kennen.

Der KÖPPL GEKKO wartet auf Sie für den nächsten Arbeitseinsatz

Das Köppl Konzept

Leistung und Technik

Leistung und Flächenleistung Immer ausreichend Leistungsreserven, um mit hoher Flächenleistung schnell und sicher die Arbeitsaufgaben zu erledigen.

Unabhängiger, direkter Zapfwellenantrieb Mechanischer Antrieb der Zapfwelle mit direkter Motorkraftübertragung und hohem Wirkungsgrad. Unabhängig von der Fahrgeschwindigkeit.

Wendig und agil

Zu einem optimalen Bedienerlebnis gehört auch die schnelle und präzise Reaktion der Maschine, die mit nützlichen Funktionen automatisch oder manuell die Lenkung unterstützt.

Besonders die Köppl EasyDrive-Steuerung mit Power-Shuttle-Funktion – bei der das elektrohydraulische Wendegetriebe unter Last und ohne Betätigung der Kupplung sofort von Vorwärts- auf Rückwärtsfahrt umschaltet – die Köppl Turnaround-Aktivlenkung und die Köppl GEKKO Fernsteuerung machen mit einfacher Bedienung den GEKKO wendig und agil.

Modular und sicher

Alle Köppl Einachser sind modular Für mehr Flexibilität im Arbeitsalltag mit einer großen Auswahl an spezialisierten Original Köppl Zubehör und Anbaugeräten.

Sicherheit steht an erster Stelle Perfekt ineinander greifende Sicherheitselemente und eine Konstruktion, die mögliche Gefahrenquellen bereits im Vorfeld berücksichtigt.

Robust und innovativ

Korpus, Aufbauten und Holm aus Metall gefertigt Für eine lange Lebensdauer, Robustheit, Widerstandsfähigkeit und zum Schutz beweglicher Teile.

Köppl Innovationen stellen immer den Bediener in den Mittelpunkt. Für ein Plus an Bedienfreundlichkeit, Ergonomie und Arbeitsentlastung.

Köppl GEKKO im Einsatz

Schlegelmäher SMK120

Köppl GEKKO mit Schlegelmäher SMK120

handgeführt

Schlegelmäher SMK120

Köppl GEKKO mit Schlegelmäher SMK120

mit Fernbedienung

Schlegelmäher SMK120

Köppl GEKKO mit Schlegelmäher SMK120

handgeführt im schweren Einsatz

AlpinRake 258

Köppl GEKKO im Einsatz

handgeführt

Portalmähwerk KPE310

Köppl GEKKO im Einsatz

im Hangeinsatz

Heumaschine 230

Köppl GEKKO im Einsatz

handgeführt, zum Heuen, Wenden, Schwaden

Fahreigenschaften und Fahrwerk

Wickelschutz an den Achsen

Neukonstruktion des Achsschutzes mit Wartungsöffnungen

Doppelt gesicherter Unterboden

Beste Hangeigenschaften und Robustheit garantiert

Viel Bodenfreiheit und niedriger Schwerpunkt

Das Motor- und Getriebegehäuse sowie die Achsen sind durch die spezielle Unterbodenkonstruktion massiv geschützt. Die Motorposition liefert ein optimales Auflagegewicht der Mähbalken für hohe Hangsicherheit

200 mm Achsverschiebung

Über Taster manuell oder automatisch mittels Neigungssensor

Niedrige Bauform

Beste Hangeigenschaften garantiert.

Leistungsstarke Radmotoren

Hydraulische Radmotoren an jeder Seite. Versorgt durch eine doppelt ausgelegte Hydraulikpumpe mit Leistungsreserven für den Hangeinsatz.

Kontinuierlich messende Radsensoren

Radsensoren messen permament die Radumdrehung und korrigieren die beiden unabhängig voneinander arbeiteten Hydraulikpumpen für eine adaptive an das Gelände angepasste Geradeausfahrt.

Bodenschonende Turnaround-Aktivlenkung

Die Köppl Turnaround-Aktivlenkung dreht den GEKKO direkt über den Mittelpunkt um 360° auf der Stelle. Die Radmotoren werden einzeln gegenläufig angetrieben und sorgen für volle Kontrolle bei der Wende mit minimalem Kraftaufwand und maximaler Schonung des Untergrunds.

Revolutionärer Lenk-Drehgriff

Mit einer Drehung am Lenk-Drehgriff wird der GEKKO gedreht. Je stärker die Drehung am Griff ist, desto kleiner ist der Kurvenradius. Bei höherer Geschwindigkeit wird der Drehgriff weniger empfindlich und gewährleistet eine feine Lenkung auch bei höherer Geschwindigkeit (Geschwindigkeitsabhängige Lenkung).

Bremsenentsperrung

Pumptaste für die manuelle Ensperrung der Bremsen in Notfällen

Mechanische Zapfwelle

Unabhängig vom Fahrantrieb und in direkter Verlängerung des Motorschwerpunkts für ruhigen und sicheren Anbaugeräteantrieb auch bei hoher Last.

Leistungsstarke Hydraulikölpumpen

Für robusten Radmotorantrieb mit ausreichend Leistungsreserven

Sicherheit und Ergonomie

Köppl Self-Balance: Anbaugeräteabhängige, automatisierte Schwerpunktverlagerung

Die Achse und damit der Schwerpunkt des Köppl GEKKO kann ausgehend vom Mittelpunkt um insgesamt 20 cm nach vorne und hinten verlagert werden. Die Achsverschiebung kann jederzeit manuell bedient werden. Köppl bringt mit der automatischen Achsverschiebung des GEKKO eine weitere – mehrfach ausgezeichnete – Innovation für mehr Arbeitssicherheit.

Durch die KÖPPL Self-Balance wird stets ein optimales Auflagegewicht des Anbaugerätes je nach Steigung oder Hangneigung und bei Berg- oder Talfahrt durch die automatische Schwerpunktverlagerung erzielt. Das System sorgt automatisch für die richtige Achsposition, auch bei Fahrten quer zum Hang oder bergab. Der Bediener kann sich stress- und ermüdungsfreier auf die Arbeit konzentrieren und profitiert von der erhöhten Sicherheit in Steillagen.

Die aktuelle Neigung sowie die Achsposition werden über einen Neigungssensor und einem linearen Wegemesssystem an die Master-Steuerung über CAN-Bus übertragen. Hier wird die optimale Achsposition unter Berücksichtigung des Gewichtes (Anbaugerät) berechnet. Über das Farbdisplay kann das Gewicht und die standardmäßige Vorneigung vom Benutzer eingegeben werden. Wird die Maschine ferngesteuert gefahren, reduziert das System mögliche Fehlbedienungen.

Ergonomie

Der werkzeuglos höhenverstellbare Holm mit Schnellverschluss ist speziell vibrationsgedämpft und sorgt für ermüdungsfreies und komfortables Arbeiten. Die Ergonomie wird unterstützt durch die niedrige Bauweise für optimale Sicht auf den Arbeitsbereich und viele arbeitserleichternde Eigenschaften des GEKKO, wie ergonomische Abdeckgitter, Abstützräder, LED-Arbeitssscheinwerfer oder eine platzsparende Transportposition mit vierfachen Transporthaken.

Fernsteuerung mit 300m Reichweite und Display (Zubehör) Der Köppl GEKKO kann mit allen Funktionen auch ferngesteuert bedient werden. Die Ansteuerung der Bewegungsachsen erfolgt dabei mit getrennten Joysticks für die Fahrtrichtung.

Die Fernsteuerung verfügt zudem über ein Funktionsdisplay, Drehzahlregler und einen Regler für die maximale Fahrtgeschwindigkeit. Über Kippschalter lassen sich Kupplung, Achsverschiebung, Motor, Zapfwelle und entsprechende Anbaugeräte steuern.

Antriebsunabhängige Zapfwelle

Mechanische Zapfwelle mit direkter Kraftübertragung

Die mechanische Zapfwelle in zwei Geschwindigkeiten überträgt die Motorleistung direkt und nahezu verlustfrei auf das Anbaugerät. Der hydraulische Fahrantrieb wird durch den Zapfwellenantrieb nicht belastet und arbeitet deutlich sparsamer und mit ausreichend Sicherheitsreserven. Diese Antriebskombination erreicht eine besonders hohe Flächenleistung, da auch bei hoher Geschwindigkeit oder hoher Fahrantriebsleistung mit einer festen Zapfwellendrehzahl gearbeitet werden kann und der Hydraulikölkreislauf nicht belastet wird.

Beste Sicht auf den Arbeitsbereich

durch ultrakompakte Bauweise

Doppelte Sicherheit

mehrfach ausgelegte Hydraulik und perfekt ineinandergreifende Mechanik für ein abgestuftes, mehrfaches Sicherheitskonzept

Radsensoren

automatische Regulierung der Hydraulik zur Synchronisation der Radumdrehung

EasyDrive-Steuerung

Köppl GEKKO mit Schlegelmäher SMK120

Wipptaster für vorwärts – stopp – rückwärts, Anbaugeräte-Steuerungs-Joystick und Taster für manuelle Achsverschiebung.

Lenk-Drehgriff

Köppl GEKKO mit Schlegelmäher SMK120

mit übersichtlicher, feingängiger und einfacher Lenkung (Hände bleiben immer sicher an der Maschine).

Sicherheits-Stopphebel und Tempomat-Taster

Köppl GEKKO mit Schlegelmäher SMK120

Sicherheits-Stopphebel für Gerät und Zapfwelle. Der Motor läuft weiter.

Tempomat- Taster (orange) Sicherheitstaster zum Einkuppeln. Während der Fahrt kann die Geschwindigkeit gespeichert und erneut abgerufen werden, um schnell zur gespeicherten Geschwindigkeit zurückzukehren.

Power- Shuttle- Funktion: Bei lange oder permanent gedrückter Taste wechselt die Maschine die Fahrtrichtung auf rückwärts. Nach dem Loslassen geht die Maschine wieder in Vorwärtsfahrt zurück..

Trimm-Taster und Verzögerungshebel

Köppl GEKKO mit Schlegelmäher SMK120

Trimm- Taster (gelb) speichert die Lenkgriffposition.

Verzögerungshebel mit feingängiger Geschwindigkeitsregulierung bis zum Radstillstand. Diese Funktion ist perfekt zur Wendeunterstützung und um Hindernissen auszuweichen. Wird der Hebel vollständig angezogen, bleibt die Maschine sicher stehen.

Leistung und Wirtschaftlichkeit

Fanghakenflansch

Einfachster Mähantriebs- und Gerätewechsel, optimal für große Arbeitsbreiten.

Köppl GEKKO

Anbaugeräte-Ansteuerung

Buchse zum Anschluss elektrisch steuerbarer Anbaugeräte

Köppl GEKKO

Hydraulikölkühler

Großflächiger Kühlkörper, der automatisch zeitgesteuert gereinigt werden kann. Verschmutzungen werden bei der Reinigung ausgeblasen.

Köppl GEKKO

Ansaugkanal

Mit ergonomischen Motorschutz-Abdeckgitter

Köppl GEKKO

Dual Axialkolbenpumpen

für jedes Rad steht je eine leistungsstarke Axialkolbenpumpe und ein Radmotor im Verbund zur Verfügung.

Dieser geschlossene Kreislauf sichert eine effiziente Leistungsübertragung mit hohem Wirkungsgrad, da die Pumpe immer nur die jeweils benötigte Ölmenge liefern muss. Während der Fahrt sorgt das hydraulische System für die nötige Bremskraft, die zusätzlich durch eine hydraulische Bremse unterstützt wird.

LED-Arbeitsscheinwerfer beidseitig

für einen einstellbaren und gut ausgeleuchteten Blick auf den Arbeitsbereich bei schlechten Sichtverhältnissen

Köppl GEKKO

Übersichtliches Armaturenbrett mit Farbdisplay

Alle Funktionen immer im Blick. Anzeige der Motordrehzahl, Geschwindigkeit, Serviceintervallen, Betriebsstunden, Tagesstunden und Fehlerdiagnose.

Armaturenbrett mit Schalter für Funkumschaltung und Zapfwellengeschwindigkeit. Schalter für LED-Scheinwerfer, Zündschlüssel und feinfühlige Einstellung der Motordrehzahl.

Köppl GEKKO

Vier Transporthaken

Für eine sichere Befestigung und ausbalanciertes Anheben beim Transport

Köppl GEKKO

Mehr Informationen unter www.koeppl.com

Anbaugeräte und Bereifungsvarianten unter www.koeppl.com – GEKKO

Katalog-Download